Der

Historische Verein von Oberbayern

 (gegründet 1837) fördert die landes-, regional- und stadtgeschichtliche Forschungsarbeit im Bereich des Regierungsbezirks Oberbayern und vermittelt historische Forschungsergebnisse an eine breitere Öffentlichkeit. Der Verein hat seinen Sitz am

Stadtarchiv München

.



Der Historische Verein ist über Facebook erreichbar weiter


________________


Aktuelles

Soeben erschienen:
Oberbayerisches Archiv 142 (2018)
ISBN 978-3-9817061-5-4 mehr

Der Historische Verein ist im Portal "Bavarikon" präsent
Institutionen-Porträt
Die "Bildersammlung" des Vereins
Bayerische Ortsansichten von Lebschée nach Donauer


TERMINE
   
Mo, 3. Juni 2019, 18.30 Uhr
Dr. Dirk Heißerer: Das Rätsel der Sphingen. Zum Bild- und Textprogramm der Aussegnungshalle des Münchner Nordfriedhofs im Spiegel von Thomas Manns Novelle "Der Tod in Venedig"
Vortragssaal des Bayer. Hauptstaatsarchivs, Schönfeldstr. 5, 80549 München

in Zusammenarbeit mit dem Thomas-Mann-Forum München e.V. Schirmherrschaft: Bezirksausschuss Schwabing-Freimann