Der

Historische Verein von Oberbayern

 (gegründet 1837) fördert die landes-, regional- und stadtgeschichtliche Forschungsarbeit im Bereich des Regierungsbezirks Oberbayern und vermittelt historische Forschungsergebnisse an eine breitere Öffentlichkeit. Der Verein hat seinen Sitz am

Stadtarchiv München

.

Der Historische Verein ist über Facebook erreichbar weiter


________________


Aktuelles

Neuerscheinung: Oberbayerisches Archiv 142 (2018)
ISBN 978-3-9817061-5-4 mehr

Die "Bilder-Sammlung" des Historischen Verein ist im online-Portal "bavarikon" präsent:
Institutionen-Porträt / Die "Bildersammlung" des Vereins

TERMINE

Di, 12. November 2019, 18.30 Uhr
Hans-Joachim Hecker, München
Der Hitler-Ludendorff-Prozess von 1924 und seine Kritiker
Wo? Vortragssaal des Bayer. Hauptstaatsarchivs, Schönfeldstr. 5, 80539 München

Mi, 4. Dezember 2019, 18.30 Uhr
Ordentliche Mitgliederversammlung des Historischen Vereins von Oberbayern
(Mitglieder erhalten eine schriftliche Einladung)
anschließend
Dr. Christoph Bachmann, München:
Die Münchner Musica Viva. Avantgarde für Neue Orchestermusik     
Wo? Vortragssaal des Bayer. Hauptstaatsarchivs, Schönfeldstr. 5, 80539 München
 
Fr, 17. Januar 2020, 12 Uhr
Vorstellung des neuen Jahresbandes "Oberbayerisches Archiv 143"
Wo? Stadtarchiv München, Winzererstr. 68, 80797 München